Go Back

Hirsesalat

Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Gericht: Hauptgericht, Salad, Snack
Keyword: hirse, hirsesalat
Portionen: 4
Autor: Nicole Wagner

Zutaten

  • 375 g Hirse
  • 2 Paprikaschoten rot & gelb
  • 1,5 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Tube Tomatenmarkt
  • 3/4 Tasse Wasser
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Peperoni
  • 1 Saft einer Zitrone
  • 3 EL Öl
  • Salz, Pfeffer, Sambal Olek

Anleitungen

  • Die Hirse, laut Anleitung, kochen. In der Zwischenzeit das Gemüse klein schneiden
  • Die Zwiebel in Öl glasig anbraten
  • Die Zwiebel dann (inkl. des Restöls aus der Pfanne) zur abgekühlten Hirse geben
  • Das klein geschnittene Gemüse dazu geben
  • Das Tomatenmark mit dem Wasser mixen und über den Hirsesalat geben
  • Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft (ca. Saft einer Zitrone) abschmecken
  • Die Petersilie dann unterheben, und alles für ca.1 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen..
  • Vor dem Servieren nochmals abschmecken

Notizen

Sambal Olek >> Du kannst erst einmal 1/2 EL hinzugeben, und durchziehen lassen. Wenn du es dann noch schärfer magst, kannst du immer noch nachwürzen. 
Diese Angaben sind für ca. 4 Personen. Ich esse den Salat auch alleine auf. 
Wer also genauso gerne Hirsesalat mag wie ich, schafft diese Schüssel auch alleine. Also an 2 Tagen. :-)
Ich koche oft gleich mehr, damit ich am nächsten Tag auch gleich etwas zu essen habe.